TOUR PACKAGES IN AZERBAIJAN

Select tour
Configure
Order

4* ZHARA Tour 3 Nächte

9.7
Außerordentlich
121 reviews

Events

Direction: Baku
Duration: 4 Tage

4* ZHARA Tour 3 Nächte 4* ZHARA Tour 3 Nächte 4* ZHARA Tour 3 Nächte 4* ZHARA Tour 3 Nächte 4* ZHARA Tour 3 Nächte 4* ZHARA Tour 3 Nächte 4* ZHARA Tour 3 Nächte 4* ZHARA Tour 3 Nächte 4* ZHARA Tour 3 Nächte 4* ZHARA Tour 3 Nächte 4* ZHARA Tour 3 Nächte 4* ZHARA Tour 3 Nächte 4* ZHARA Tour 3 Nächte 4* ZHARA Tour 3 Nächte 4* ZHARA Tour 3 Nächte

Beschreibung der Tour

Das internationale Musikfestival "ZHARA" findet jeden Sommer an der Küste des Kaspischen Meeres in Baku statt. "ZHARA" sind vier Tage heißer Konzerte in einzigartigen Farben des Sonnenuntergangs, unverzichtbare Modenschauen berühmter Künstler, Prominenter und VIP-Gäste auf dem roten Teppich, unvergessliche Partys und Filmpremieren sowie Zehntausende von Zuschauern und Millionen von Fernsehzuschauer.

Bitte beachten Sie, dass „ZHARA 2019“ ein viertägiges Festival ist und die Tourdaten auf Anfrage verlängert werden können. Das Programm beinhaltet nur Unterkunfts- und Transferservices.


Programm der Tour

  • Ankunft 
  • Abfahrt vom Flughafen 
  • Transfer zum Hotel

  • Frühstück 
  • Transfer vom Hotel 
  • Baku Stadtrundfahrt + Klein Venedig Ausflug 
  • Transfer nach ZHARA 
  • Transfer zum Hotel 



Besichtigung:

Sie werden Zeuge der Vergangenheit, Gegenwart und erstaunlichen Zukunft von Baku bei einer halbtägigen Baku-Stadtrundfahrt. Wenn Sie mehr über die außergewöhnliche Stadt erfahren möchten, ist dieser Teil des Programms für Sie. Sie werden die verschiedenen Sehenswürdigkeiten von Baku entdecken, die sich sowohl im alten Stadtteil "Ichari Shahar" als auch in zeitgemäßeren Teilen der Strandpromenade, wunderschönen Parks mit unvergesslichen Ausblicken und historischen Gebäuden befinden. Sehen Sie das Panorama der Stadt und genießen Sie einen Spaziergang auf dem Stadtboulevard. Sie haben die Möglichkeit, alte Teile der Stadt sowie moderne Gebäude in der Nähe zu sehen. Flame Towers und das Panorama der Stadtbucht machen Ihre Tour exquisit und unvergesslich. Das Baku Venice befindet sich am Boulevard. Das Auto fährt am alten und mystischen Denkmal, dem Jungfrauenturm, vorbei, einem sehenswerten antiken Denkmal, das auf der UNESCO-Liste des historischen Erbes steht. Sie werden von seiner Geschichte hören, von verschiedenen Geschichten über seinen wirklichen Architekten und den Legenden dahinter. Sightseeing ist inbegriffen: 

 

  • Panorama der Stadt und des Seehafens von Baku
  • Hochland Park Baku
  • Nationalflagge Platz
  • Seilbahn
  • Seilbahn
  • Flammentürme
  • Staatliche Philharmonie
  • Sabir Park
  • Literaturmuseum
  • Brunnenplatz
  • Nizami Straße bekannt als Targovaya (die Handelsstraße)
  • Baku Boulevard (Küstenpark)



Bootsausflug 

Ein beliebter Rastplatz der Einwohner und Hauptgäste von Baku ist der Boulevard (Strandpromenade). Vom Boulevard aus können Sie auch eine echte Seereise mit dem Vergnügungsboot entlang der Baku-Bucht unternehmen. Während einer solchen Bootstour wird ein Reiseleiter die Touristen mit interessanten Fakten und Legenden aus der Geschichte des Kaspischen Meeres versorgen. 

Diese kleine Fähre ist eine großartige Möglichkeit, den Umfang des Hafens zu verstehen. Am Wochenende füllen sich die Boote mit Einheimischen, Familien und jungen Paaren, was das Schiff auf amüsante Weise dazu veranlasst, sich von einer Seite zur anderen zu bewegen, um die besten Aussichten auf die Stadt zu erhalten. 



Klein Venedig 

Auf dem schattigen Teil des Parks in der Nähe des Azneft-Platzes gibt es einen Ort, der jeden vom sonnigen Baku ins sonnige Venedig bringt. 

Bakus Venedig wurde 1960 vom Bürgermeister von Baku, Alish Lambaranski, erbaut, der Venedig besuchte und von seiner Schönheit beeindruckt war, deren Charme er auch zu Hause wieder herstellen wollte. Er beschloss, eine so wundervolle Landschaft in seiner Stadt zu schaffen, und bald war der Küstenpark in Baku der einzige Park in der Sowjetunion mit einer solchen Anziehungskraft. 

Die herausragende europäische Stadt am Ufer des Kaspischen Meeres bietet Restaurants und blaue Kanäle mit Gondeln. Das sogenannte „kleine Venedig“ hat sich sofort zum beliebten Erholungsort für Einheimische und Touristen entwickelt.


  • Frühstück
  • Abfahrt vom Hotel
  • Gobustan-Nationalpark
  • Ausflug zum Ateshgah Feuertempel
  • Brennender Berg - „Yanardag“
  • Abfahrt zum Hotel
  • Transfer nach ZHARA und zurück zum Hotel



Besichtigung:

Gobustan-Nationalpark 

Offiziell ist Gobustan Rock Art Cultural Landscape eine Hügel- und Berglandschaft, die das südöstliche Ende des Gebirgskamms des Großen Kaukasus einnimmt. Es liegt westlich der Siedlung Gobustan, etwa 64 km südwestlich des Stadtzentrums von Baku am Westufer des Kaspischen Meeres. 

1966 wurde Gobustan zum nationalen historischen Wahrzeichen Aserbaidschans erklärt, um die antiken Schnitzereien, Relikte, Schlammvulkane und Gassteine ​​der Region zu erhalten. Im Jahr 2007 wurde Gobustan zum UNESCO-Weltkulturerbe erklärt. Die Qualität und Dichte seiner Felszeichnungen mit Darstellungen von Jagd, Fauna, Flora und Lebensstil in prähistorischer Zeit und für die kulturelle Kontinuität wurde als "herausragend universell" eingestuft zwischen prähistorischen und mittelalterlichen Zeiten, die der Ort widerspiegelt. 



"Ateshgah der Tempel der Feueranbeter" 

Es wurde im 17. und 18. Jahrhundert erbaut und ist der faszinierendste Ort auf der Halbinsel Absheron. Der Tempel wurde nach 1883 mit der Errichtung von Erdölanlagen in Surakhany kein Kultort mehr. Der Komplex wurde 1975 in ein Museum umgewandelt. Die jährliche Besucherzahl des Museums beträgt 15.000. 



"Yanardag" 

Sie werden Legenden über Burning Mountain lernen - Yanardag, die berühmteste "ewige Flamme" in Aserbaidschan; Es wurde in den 1950er Jahren von einem Hirten am Hang des Hügels angezündet. Es ist einer der wenigen Feuerberge, die heute existieren. Yanardag Berg mit Erdgas verbrannt seit mehreren tausend Jahren.


  • Frühstück 
  • Auschecken aus dem Hotel 
  • Transfer zum Flughafen

Hotel: 4* Qafqaz Baku City Hotel

Hinweis: Nachfolgend finden Sie die Namen der Musiker und bestimmte Daten, an denen sie auftreten werden. Die Tour kann je nach Wunsch des Musikers gebucht und die Termine können je nach Wunsch verlängert werden: 

25. Juli 2019 - Philipp Kirkorov, Grigory Leps, Emin, Ani Lorak, Lolita, Sergej Lazarev, Olga Buzova, A’Studio, Burito, Monatik, Zivert usw. 

26. Juli 2019 - Valeriya, Artik & Asti, Stas Michailow, Emin, Diskoteka Avariya, Alyona Apina, Natascha Koroljowa, Slava, Victoriya Dayneko usw. 

27. Juli 2019 - Vladimir Kusmin, Brandon Stone, Emin, Alexander Panayotov, Jasmin, Irina Nelson usw. 

28. Juli 2019 - LOBODA, Geegun, HammAli und Navai, CYGO, Rauf und Faik, Mari Kraimbrery, Zomb, Nyusha, Emin, TIMATI usw.

 

Die Tickets erhalten Sie bei: https://iticket.az/ru/events/zhara-19/international-music-festival-zhara-19

Start date

Führen
Passenger (s)
Total price:

Vorteile

Feste Preise
Einfache Buchung
Support 24/7
Kostenfreie Stornierung
Vertrauenswürdiger und professioneller Fahrer
persönliche Unfallversicherung
Professioneller Guide mit Lizenz
Neue Auto mit WIFI
Obst und Getränke
Preise 20% niedriger
5% Rabatt für die nächste Tour
Souvenirgeschenk der Firma

Inbegriffen

Transfer
Eintrittskarten und Gebühren für die Sehenswürdigkeiten
Professioneller privater Fahrer
Obst und Getränke
Unterkunft
Klimatisiertes Fahrzeug
Frühstück

Ausschlüsse

Mahlzeit
Visa
Flüge

Recommended tours
5* ZHARA Tour 2 Nächte
9.5 Außerordentlich
113 reviews

Direction: Baku
Duration: 3 Tage

 
from 144 USD
3* Baku Jazz Nights
9.2 Außerordentlich
75 reviews

Direction: Baku
Duration: 4 days

 
from 87 USD
---
Special
5* Baku Jazz Nights
9.0 Außerordentlich
79 reviews

Direction: Baku
Duration: 4 days

 
from 144 USD

ELECTRONIC VISA PORTAL REPUBLIC OF AZERBAIJAN

Abonnieren Sie den Newsletter und erhalten Sie sofort alle Neuigkeiten und Promos
Azerbaijan Airport Transfers and Driver Services

Allee Heydar Aliyev, "Chinar Plaza"

+994554500066, +994554500099

[email protected]

Payment methods